Neben täglichen Bewegungspausen finden bei uns folgende Sportprojekte statt, in denen wir unseren Körper aktiv wahrnehmen und uns austoben können:

 Traumpause
Die Kinder können in den großen Pausen neben den Pausenspielen, auch die Traumpause im Entspannungsraum nutzen. Der Raum wurde 2009 eingerichtet und bietet den Kindern einen geschützten Raum, in dem sie zur Ruhe kommen können, um Kraft zu tanken und um ihre Konzentration zu stärken für die schulischen und außerschulischen Anforderungen. Jede Klasse hat einmal in der Woche die Möglichkeit sich dort zu entspannen. Die Aufsicht übernehmen die Kinder der 4. Klasse.

Halli-Galli
Einmal in der Woche findet jahrgangsübergreifend für die Klassen 1 und 2 „Halli Galli“ statt. In dieser Stunde werden mit den Kindern in einer Kleingruppe Spiele und Übungen zur Förderung der Wahrnehmung, des Gleichgewichts und der Koordination durchgeführt. Die teilnehmenden Kinder werden von ihren Sportlehrern ausgewählt.  

 Handball – AG
Schon seit vielen Jahren besteht eine Kooperation zwischen dem TBV Lemgo und unserer Schule.
Mit großem Engagement trainieren die Kinder der dritten und vierten Klassen mit einem ehemaligen Bundesligaspieler/Trainer des TBV Lemgo für die Kreismeisterschaften (Kids-Cup). So haben wir schon einige „Talente“ gefunden, die vom Verein gefördert werden.