Basteltag zum Frühling

„Immer wieder kommt ein neuer Frühling, immer wieder kommt ein neuer März. Immer wieder bringt er neue Blumen, immer wieder Licht in unser Herz“ (R. Zukowski)

„Der Frühling kommt“ – unter diesem Motto stand dieses Jahr unser Basteltag, an dem wir uns mächtig ins Zeug legten, um den Frühling nach Heiden in die Schule zu locken.
So konnte man am 10.03.2017 jede Klasse fleißig schneiden, kleben, malen und dekorieren sehen. Es gab in jeder Klasse unterschiedliche Bastel- und Malangebote.
Die Klasse 1 gestaltete bunte Filtertütenschmetterlinge und Transparentpapierblumen.
Die Fenster von Klasse zwei verwandelten sich in eine bunte Frühlingswiese, auf der Schmetterlinge, Hasen, Vögel und Hyazinthen zu bewundern sind.
In der 3a brüten fleißige Tonpapierhühner in Nestern aus Stroh die ersten Ostereier aus und in der 3b entstand eine Strohhalmblumenwiese, auf der witzige Schnecke durch das Gras kriechen. Blaue Vasen mit Frühlingsblumen aus Tonpapier schmücken den Klassenraum der vierten Klasse.

Wer Lust hat, kann ja demnächst mal einen Frühlingsspaziergang um unsere Schule machen und unsere Frühlingswiesen an den Fenstern bewundern.

Zurück